GUT DRAUF

Das Chaosspiel

  • große Gruppe (20-30 Personen)
  • 50 kleine Karten mit Zahlen von 1 bis 50 auf der Vorderseite und 50 Begriffen auf der Rückseite
  • 50 Fragen / Aufgaben
  • ein Spielfeld mit Feldern von 1 bis 50
  • 1 Würfel
  • Spielfigur entsprechend der Anzahl der Mannschaften

Ein Spielfeld mit 3 Figuren ähnlich Mensch ärgere dich nicht und zwei Würfel

Das Chaosspiel ist ein Würfelspiel bei dem man aber nicht am Tischsitz sondern gemeinsam mit anderen richtig in Bewegung kommt. Großen Spaß macht das Spiel am Besten draußen im Gelände.

Eine größere Menge Karteikarten mit Zahlen

Als Vorbereitung muss der Gruppenleiter kleine Kärtchen mit den Zahlen von 1 bis 50 auf der Vorderseite sowie verschiedenen Begriffen auf der Rückseite im Gelände verteilen und möglichst so verstecken, dass man sie nicht gleich auf den ersten Blick entdeckt.

Zwei Karteikarten auf einer steht eine 1, auf der anderen Herz

Eine Karteikarte die an einer Tisch-Bank Kombination versteckt ist
Es werden gleichgroße Mannschaften gebildet und ein Mannschaft beginnt. Sie würfelt das erste Mal und rückt auf dem Spielfeld auf die entsprechende Zahl. Das kann zum Beispiel die Nummer 3 sein.

Das Spielfeld mit 3 Figuren und ein Würfel mit dem eine 3 gewürfelt wurde

Ein Spielfeld mit 2 Figuren von denen eine sich im Ziel befindet
Nun muss das Team das Kärtchen mit der Nummer 3 suchen und sich den Begriff auf der Rückseite merken. Nun geht es zurück zum Spielfeld beim Gruppenleiter. Dort wird der Begriff angesagt und der Gruppenleiter nennt die zu lösende Aufgabe. Hat die Gruppe die Aufgabe gelöst wird wieder gewürfelt und auf dem Spielfeld vorwärts gerückt. Nun wird die nächste Zahl und der Begriff gesucht. Das Spiel geht immer so weiter. Gewonnen hat die Mannschaft, welche zuerst bei der 50 angekommen ist.